Wahrig Wissenschaftslexikon multistabil - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

multistabil

mul|ti|sta|bil  〈Adj.〉 mehrere Gleichgewichtslagen besitzend; Ggs monostabil ● ~e Schaltung 〈El.〉 Schaltung, die je nach äußerer Anregung mehrere stabile Zustände einnehmen kann

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Skink  〈m. 1; Zool.〉 Angehöriger einer Familie lebendgebärender Echsen: Scindidae; Sy Glattechse ... mehr

po|ly|me|ri|sie|ren  〈V. t.; hat〉 Moleküle ~ zu größeren Molekülen vereinigen

Knol|len|blät|ter|schwamm  〈m. 1u; Bot.〉 = Knollenblätterpilz

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige