Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Mumps

Mumps  〈m.; –; unz.; Med.〉 meist im Kindesalter auftretende Infektionskrankheit, Entzündung u. Anschwellung der Ohrspeicheldrüsen; Sy ParotitisSy 〈volkstüml.〉 Ziegenpeter [<engl. mump ”verdrießlich sein“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Tam|pen  〈m. 4; Mar.〉 Tauende; Sy Tamp ... mehr

♦ Elek|tro|in|stal|la|teur  auch:  Elek|tro|ins|tal|la|teur  〈[–tø:r] m. 1〉 Handwerker, der elektr. Geräte u. Einrichtungen installiert ... mehr

Stein|pilz  〈m. 1; Bot.〉 sehr wohlschmeckender Röhrenpilz mit braunem Hut u. weißem, später gelblichem Fleisch: Boletus edulis; Sy Eichpilz ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige