Wahrig Wissenschaftslexikon Musenalmanach - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Musenalmanach

Mu|sen|al|ma|nach  〈m. 1; Lit.; Ende 18. Jh.〉 Titel mehrerer periodisch erscheinender Gedichtsammlungen

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Dossiers

Wissenschaftslexikon

Quäs|ti|on  〈f. 20; Philos.〉 in der wissenschaftl. Diskussion entwickelte u. gelöste Frage, Streitfrage [<lat. quaestio ... mehr

ge|dan|ken|schwer  〈Adj.〉 1 voller tiefgründiger Gedanken 2 nachdenklich u. etwas bedrückt ... mehr

Topp|la|ter|ne  〈f. 19; Mar.〉 Laterne am Topp; Sy Topplicht ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige