Wahrig Wissenschaftslexikon Museum - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Museum

Mu|se|um  〈n.; –s, –se|en〉 1 öffentl. Sammlung von Gegenständen der Kunst od. Wissenschaft 2 Gebäude dafür (Heimat~, Musikinstrumenten~) ● naturkundliches ~ [<lat. museum ”Ort für gelehrte Betätigung, Akademie; Bibliothek“ <grch. mouseion ”Sitz der Musen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ob|ser|va|ble  auch:  Ob|ser|vab|le  〈[–va–] f. 30; Phys.〉 eine messbare physikalische Größe ... mehr

Ne|bel|stern  〈m. 1; Astron.〉 1 Stern mit ausgedehnter gasförmiger Umgebung 2 Zentralstern eines Nebels ... mehr

Cho|a|ne  〈[ko–] f. 19; Anat.〉 hintere Nasenöffnung zum Rachenraum [grch., ”Trichter“]

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige