Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Musikerziehung

Mu|sik|er|zieh|ung  〈f. 20; unz.〉 Pflege u. Lenkung musikalischer Anlagen als Teil der Pädagogik

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

frisch  〈Adj.; –er, am –(e)s|ten〉 1 unverbraucht, nicht abgelagert, nicht abgestanden (Lebensmittel) 2 neu, jung (Gemüse) ... mehr

Qual|le  〈f. 19〉 gallertartiges, schirmförmiges Nesseltier, meist mit langen Tentakeln, das im Meer schwimmt, häufig von der Strömung getrieben: Medusa; Sy Meduse ( ... mehr

Farn|pflan|ze  〈f. 19; Bot.〉 Angehörige einer Pflanzenabteilung mit Generationswechsel: Pteridophyta

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige