Wahrig Wissenschaftslexikon Musikinstrument - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Musikinstrument

Mu|sik|in|stru|ment  auch:  Mu|sik|ins|tru|ment  auch:  Mu|sik|inst|ru|ment  〈n. 11〉 Instrument zum Selbsterzeugen von Musik, z. B. Blas–, Saiten–, Streich–, Tasten–, Zupfinstrument

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Wit|tum  〈n.; –s; unz.〉 1 〈urspr.〉 Gabe des Bräutigams an den Vater der Braut vor der Eheschließung 2 〈MA〉 Zuwendung des Mannes an die Frau für den Fall seines Todes zu ihrer Versorgung ... mehr

Kno|chen|mehl  〈n. 11; unz.; Med.〉 gemahlene Knochen, die vorher durch Dämpfen entleimt worden sind, als Beifutter, bes. in der Pelztierzucht

Me|nü  〈n. 15〉 oV Menu 1 genau festgelegte Speisenfolge, Gedeck ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige