Wahrig Wissenschaftslexikon Muskelschwund - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Muskelschwund

Mus|kel|schwund  〈m.; –es; unz.; Med.〉 Verminderung der Muskelfasern nach Zahl u. Masse infolge Untätigkeit; Sy Muskelatrophie

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Rhyth|mi|ker  〈m. 3〉 Kenner der Rhythmik, moderner Musiker, der das rhythm. Element bes. betont

Le|gu|min  〈n. 11; Biochem.〉 Eiweißstoff in den Hülsenfrüchten [→ Legumen ... mehr

Mis|tel  〈f. 21; Bot.〉 immergrüner Strauch aus der Familie der Mistelgewächse (Loranthacea), Parasit mit grünen Blättern, der oberirdisch auf Holzpflanzen lebt, in England eine typische Weihnachtspflanze: Viscum [<ahd. mistil, ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige