Wahrig Wissenschaftslexikon Muskelschwund - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Muskelschwund

Mus|kel|schwund  〈m.; –es; unz.; Med.〉 Verminderung der Muskelfasern nach Zahl u. Masse infolge Untätigkeit; Sy Muskelatrophie

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Bin|se  〈f. 19; Bot.〉 zur Familie der Binsengewächse (Juncaceae) gehörige, linienartige Pflanze mit stängelähnl., markerfüllten Blättern, die für Geflechte verwendet werden: Juncus; Sy Binsengras; ... mehr

Chi|ro|pte|ra  auch:  Chi|rop|te|ra  〈[çi–] Pl.; Zool.〉 Fledermäuse ... mehr

Weck|a|min  auch:  We|cka|min  〈n. 11; Pharm.〉 den Kreislauf anregendes Arzneimittel ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige