Wahrig Wissenschaftslexikon Mutant - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Mutant

Mu|tant  〈m. 16〉 1 〈Biol.〉 durch Mutation entstandene, vom ursprünglichen Typ abweichende Tier– bzw. Pflanzenform; Sy Mutante 2 〈österr.〉 Jugendlicher im Stimmwechsel [zu lat. mutare ”ändern“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

En|di|vie  〈[–vj] f. 19; Bot.〉 grüne Salatpflanze; Sy Eskariol ... mehr

Sep|tum  〈n.; –, Sep|ta od. Sep|ten; Anat.〉 Scheidewand in einem Organ, z. B. im Herzen, in der Nase [zu lat. saeptum ... mehr

Os|te|on  〈n. 14; unz.; Anat.〉 aus Knochenlamellen bestehende Baueinheit des Knochengewebes

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige