Wahrig Wissenschaftslexikon muten - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

muten

mu|ten  〈V. t.; hat〉 1 〈Bgb.〉 eine Grube ~ Abbaugenehmigung für eine G. beantragen 2 〈veraltet〉 das Meisterrecht ~ verlangen, begehren [<mhd. muoten, ahd. muoton ”begehren, verlangen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Zins|herr  〈m. 16; MA〉 Grundherr, an den Zins zu zahlen ist

Po|ly|to|na|li|tät  〈f. 20; unz.; Mus.〉 gleichzeitiges Verwenden mehrerer Tonarten in den verschiedenen Stimmen (eines Musikstücks)

Il|me|nit  〈m. 1; Min.〉 schwarzbraunes Eisentitanoxid, Mineral; Sy Titaneisen ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige