Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

muten

mu|ten  〈V. t.; hat〉 1 〈Bgb.〉 eine Grube ~ Abbaugenehmigung für eine G. beantragen 2 〈veraltet〉 das Meisterrecht ~ verlangen, begehren [<mhd. muoten, ahd. muoton ”begehren, verlangen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Geo|syn|kli|na|le  〈f. 19; Geol.〉 absinkender, großräumiger u. langgestreckter Teil der Erdkruste [<Geo… ... mehr

Krumm|holz|kie|fer  〈f. 21; Bot.〉 Bergkiefer, Latsche

Chro|ma|to|gra|fie  〈[kro–] f. 19; Chem.〉 Verfahren zur Trennung gelöster od. gasförmiger Verbindungen, beruht darauf, dass eine bewegliche Phase wandert u. die zu trennenden Stoffe mit unterschiedl. Geschwindigkeiten transportiert; oV Chromatographie ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige