Wahrig Wissenschaftslexikon Muter - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Muter

Mu|ter  〈m. 3〉 1 〈Bgb.〉 jmd., der für etwas die Ausbeutungserlaubnis erbittet 2 〈veraltet〉 Geselle, der an seinem Meisterstück arbeitet [→ muten]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Hand|scan|ner  〈[–skæn–] m. 3; IT〉 Scanner in der Größe eines Handgerätes, wird z. B. zum Einlesen eines Strichcodes bei Registrierkassen verwendet

Schla|cke  〈f. 19〉 1 bei einer Verbrennung zusammengesinterte Aschenteile 2 〈Hüttenw.〉 Rückstand bei der Erzverhüttung ... mehr

Kli|ma|gip|fel  〈m. 5; Pol.〉 Gipfeltreffen, Gipfelkonferenz aller Staaten, um dem weltweiten Klimawandel entgegenzuwirken ● der internationale ~ ist ein weiteres Mal gescheitert

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige