Wahrig Wissenschaftslexikon Mutterband - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Mutterband

Mut|ter|band  〈n. 12u; Anat.〉 Bauchfellfalte, die Gebärmutter, Eileiter u. Eierstöcke einschließt, Aufhängeband der Gebärmutter: Ligamentum latum uteri ● breites ~ Bindegewebsstrang mit glatter Muskulatur von der Gebärmutter zum Leistenkanal: Ligamentum rotundum uteri

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Bücher

Wissenschaftslexikon

Na|tur|freund  〈m. 1〉 jmd., der sich gern in der Natur aufhält; Sy Naturliebhaber ... mehr

♦ Ma|gne|tit  〈m. 1; unz.; Min.〉 schwarzes Mineral, bedeutendstes Eisenerz; Sy Magneteisenstein ... mehr

Flie|ge  〈f. 19〉 1 〈Zool.〉 Angehörige einer in zahllosen Arten über die ganze Erde verbreiteten Unterordnung der Zweiflügler, gedrungene Insekten mit meist kurzen, dreigliedrigen Fühlern: Brachycera 2 〈veraltet〉 Korn (des Jagdgewehrs) ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige