Wahrig Wissenschaftslexikon Mutterlauge - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Mutterlauge

Mut|ter|lau|ge  〈f. 19; Chem.〉 nach der Kristallisation eines Stoffes aus einer Lösung zurückbleibende Lösung

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Bio|sen|sor  〈m. 23〉 Instrument zur (elektron.) Messung von physikalischen u. chemischen Abläufen am u. im Körper

Ne|ben|stel|le  〈f. 19〉 1 Zweigstelle, Filiale 2 〈Tel.〉 = Nebenanschluss ... mehr

Te|le|vi|si|on  〈[–vi–] f. 20; unz.; Abk.: TV〉 = Fernsehen [<grch. tele ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige