Wahrig Wissenschaftslexikon Mydriatikum - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Mydriatikum

My|dri|a|ti|kum  auch:  Myd|ri|a|ti|kum  〈n.; –s, –ka; Pharm.〉 pupillenerweiterndes Mittel

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Schlüs|sel|bein  〈n. 11; Anat.〉 paariger Knochen des Schultergürtels, der beim Menschen am oberen Brustbein ansetzt u. zum Schulterblatt zieht: Clavicula

Ra|sen|schmie|le  〈f. 19; unz.; Bot.〉 hochwüchsige Grasart, bes. auf feuchtem Boden: Deschampsia ceaspitosa

Ma|zis|blü|te  〈f. 19; unz.; Bot.〉 Muskatblüte, getrocknete Samenhülle der Muskatnuss

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige