Wahrig Wissenschaftslexikon Mykorrhiza - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Mykorrhiza

My|kor|rhi|za  〈f.; –, –rhi|zen; Bot.〉 Wurzel höherer Pflanzen, von Pilzen besiedelt [<grch. mykes ”Pilz“ + rhiza ”Wurzel“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Bor|der|line  〈[bd(r)ln] f. 10; Med.〉 1 〈kurz für〉 Borderlinesyndrom 2 Gewebe an der Grenze zum Bösartigen ... mehr

Höh|le  〈f. 19〉 1 Hohlraum in Gestein od. Baum mit verhältnismäßig kleinem Zugang 2 Loch (Felsen~, Mund~) ... mehr

Ent|spie|ge|lung  〈f. 20; Opt.〉 das Auftragen einer Schicht zur Verminderung von Lichtreflexen (auf Brillengläser, optische Linsen, Prismen o. Ä.)

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige