Wahrig Wissenschaftslexikon Myologie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Myologie

Myo|lo|gie  〈f. 19; unz.; Med.〉 Muskellehre [<grch. mys, Gen. myos ”Muskel“ + logos ”Rede, Kunde, Darstellung“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Proxima b: Wasser von Kometen?

Erdzwilling könnte dank Einschlägen von Exokometen wasserreich sein weiter

Das "Ur-Kilogramm" hat ausgedient

Generalkonferenz für Maß und Gewicht verabschiedet neues Einheitensystem weiter

Pestizid Chlorpyrifos: Fragwürdige Zulassung?

Zulassungsstudie verschwieg offenbar potenzielle Gesundheitsgefahren weiter

Verdauung beginnt schon vor dem Essen

Allein das Riechen und Sehen von Nahrung aktiviert Verdauungsprozesse in der Leber weiter

Wissenschaftslexikon

Ge|wich|tung  〈f. 20〉 1 das Gewichten (2) 2 〈Statistik〉 Multiplikation von Einzelergebnissen od. Zuständen (z. B. Testergebnissen) mit einer Konstante, gemäß der Häufigkeit ihres Auftretens od. der Bedeutung für ein Gesamtergebnis ... mehr

Ver|fü|gung  〈f. 20〉 I 〈unz.〉 Erlaubnis, Möglichkeit, über etwas bestimmen, etwas benutzen zu können ● wir haben nicht genügend Arbeitskräfte zur ~; ich halte mich zu Ihrer ~ zur Hilfe, zu Diensten bereit; ... mehr

Mo|de|schöp|fung  〈f. 20〉 1 das Entwerfen von Modellen für die Mode 2 das Modell selbst ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige