Wahrig Wissenschaftslexikon Myrmekologie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Myrmekologie

Myr|me|ko|lo|gie  〈f.; –; unz.; Zool.〉 Ameisenkunde [<grch. myrmex, Gen. myrmekos ”Ameise“ + logos ”Lehre, Kunde“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Di|a|be|to|lo|ge  〈m. 17; Med.〉 Wissenschaftler, der sich mit Diabetes befasst

He|xa|chlor|ben|zol  〈[–klo:r–] n. 11; unz.; Chem.; Abk.: HCB〉 chem. Verbindung, bei der alle Wasserstoffatome am Benzolring durch Chlor ersetzt sind

Blatt|kohl  〈m. 1; unz.; Bot.〉 = Grünkohl

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige