Wahrig Wissenschaftslexikon mythisch - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

mythisch

my|thisch  〈Adj.〉 zu den Mythen gehörig, von ihnen stammend, durch sie überliefert, sagenhaft ● in ~er Vorzeit [<grch. mythikos]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

In|ter|mis|si|on  〈f. 20; Med.〉 zeitweiliges Aussetzen der Krankheitssymptome

♦ Di|plom|ma|the|ma|ti|ker  〈m. 3; Abk.: Dipl.–Math.〉 Mathematiker mit abgeschlossener Hochschulbildung

♦ Die Buchstabenfolge di|plo… kann in Fremdwörtern auch dip|lo… getrennt werden.

Mund|glied|ma|ßen  〈Pl.; Zool.〉 die zu Mundwerkzeugen ausgebildeten u. der Nahrungsaufnahme dienenden Kopfgliedmaßen der Gliederfüßer (Arthropoden); Sy Mundwerkzeuge ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige