Wahrig Wissenschaftslexikon Nachahmung - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Nachahmung

Nach|ah|mung  〈f. 20〉 1 das Nachahmen, Wiederholen eines Vorbilds od. fremden Tuns 2 〈Mus.〉 Wiederholung einer Tonfolge auf anderer Tonstufe 3 nachgeahmter Gegenstand ● die Perle ist nicht echt, sondern nur eine ~

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ver|mi|zid  〈[vr–] n. 11; Pharm.〉 wurmtötendes Arzneimittel [<lat. vermis ... mehr

Has|pel  〈f. 21; seltener m. 5〉 1 〈Bgb.; Mar.〉 Hebevorrichtung, Rolle, Welle, auf die ein Seil mit Fördergefäßen gewickelt wird 2 〈Web.〉 Gerät zum Abwickeln des Garns in Strähnen ... mehr

Brust|fell|ent|zün|dung  〈f. 20; Med.〉 Entzündung des Brustfells; Sy Pleuritis ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige