Wahrig Wissenschaftslexikon nacherleben - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

nacherleben

nacher|le|ben  〈V. t.; hat〉 etwas ~ 1 ein Geschehnis zu späterer Zeit nachempfindend erleben 2 gedanklich noch einmal erleben ● hier lässt sich das Mittelalter gut ~; seine Fehler ~; er hat die Liebesgeschichte in seiner Erzählung nacherlebt

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Psy|cho|neu|ro|se  〈f. 19〉 = Neurose

me|di|en|wirk|sam  〈Adj.〉 so beschaffen, dass es in den Medien eine starke Wirkung ausübt ● ein ~er Auftritt

Seh|ne  〈f. 19〉 1 〈Anat.〉 weiße, derbe, bindegewebige Endfaser des Muskels, Verbindung zwischen Muskel u. Knochen 2 〈Geom.〉 Gerade, die zwei Punkte einer krummen Linie verbindet ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige