Wahrig Wissenschaftslexikon Nachlauf - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Nachlauf

Nach|lauf  〈m. 1u〉 1 〈Tech.〉 Anordnung des (gelenkten) Rades, bei der die Radmitte in Fahrtrichtung hinter dem Schnittpunkt des Achsschenkelbolzens mit der Fahrbahnebene liegt; Ggs Vorlauf (2) 2 〈Chem.〉 der am Schluss einer Destillation übergehende Anteil des Destillates ● ~ spielen sich gegenseitig fangen (Kinderspiel)

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Er|de  〈f. 19〉 1 von der Sonne aus der dritte der neun Planeten unseres Sonnensystems, die Erdkugel 2 Erd–, Ackerkrume, Erdreich, der Boden als Grundlage des Pflanzenwachstums (Blumen~) ... mehr

Re|sor|cin  〈n. 11; unz.; Chem.〉 zweiwertiges Phenol, zur Desinfektion u. zur Herstellung von Farbstoffen verwendet; oV Resorzin ... mehr

Bei|sas|se  〈m. 17; im MA〉 Bürger ohne Bürgerrecht; Sy Schutzbürger ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige