Wahrig Wissenschaftslexikon Nachsorge - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Nachsorge

Nach|sor|ge  〈f. 19; unz.; Med.〉 Betreuung von Kranken nach dem Verlassen des Krankenhauses; Ggs Vorsorge

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Skurril: Gottesanbeterin fängt Fische

Fangschrecke macht Jagd auf Guppys weiter

Eine ganz persönliche "Wolke"

Uns umgebende Organismen und Chemikalien sind so einzigartig wie ein Fingerabdruck weiter

Narkolepsie: Rätsel der Schlafkrankheit gelöst

Autoreaktive T-Zellen greifen Neuronen im Hypothalamus an weiter

Gab es eine dritte Magellansche Wolke?

Verkehrtherum kreisende Sterne könnten aus "geschluckter" dritter Zwerggalaxie stammen weiter

Wissenschaftslexikon

Sa|men|far|ne  〈Pl.; Bot.〉 ausgestorbene Klasse der Nacktsamer mit echten Samenanlagen: Pteridospermae

Pe|ri|derm  〈n. 11; Bot.〉 sekundäres Abschlussgewebe, das die beim Dickenwachstum der pflanzl. Sprosse zersprengte Epidermis ersetzt [<grch. peri ... mehr

abio|tisch  〈Adj.〉 ohne Leben, leblos [<a…1 ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige