Wahrig Wissenschaftslexikon Nährpräparat - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Nährpräparat

Nähr|prä|pa|rat  〈n. 11〉 chemisch od. biologisch aufgeschlossener, mit wichtigen Nährstoffen angereicherter, leicht verdaulicher Nährstoff für die Kinder– u. Krankenernährung

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Strand|bin|se  〈f. 19; Bot.〉 Binse des Sandstrandes: Scirpus maritimus

Ho|den|krebs  〈m. 1; Med.〉 Krebs des Drüsenteils des Hodens

Im|mun|che|mie  〈[–çe–] f.; –; unz.〉 Teilgebiet der Immunologie, das sich mit den chem. Vorgängen bei den menschlichen u. tierischen Abwehrreaktionen (Immunreaktionen) befasst

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige