Wahrig Wissenschaftslexikon Narde - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Narde

Nar|de  〈f. 19; Bot.〉 1 〈i. w. S.〉 eine wohlriechende Pflanze 2 〈i. e. S〉 Indische ~ Pflanze, aus deren Wurzel Nardenöl hergestellt wird: Nardostachys jatamansi [<ahd. narda <lat. nardus <grch. nardos]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Wald|kauz  〈m. 1u; Zool.〉 kräftige, einheim. Eule, die durch ihre gellenden Balzrufe auffällt: Strix aluco; Sy Waldeule ... mehr

Ur|teil  〈n. 11〉 1 〈Rechtsw.〉 Entscheidung des Richters im Prozess, Richterspruch (Todes~) 2 Gutachten (Sachverständigen~) ... mehr

No|vel|list  〈[–vl–] m. 16; Lit.〉 Verfasser von Novellen

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige