Wahrig Wissenschaftslexikon Narkolepsie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Narkolepsie

Nar|ko|lep|sie  〈f. 19; Med.〉 anfallsweise, mehrmals täglich auftretende, unwiderstehl. Schlafsucht von einigen Minuten Dauer [<grch. narkosis ”Betäubung“ + …lepsia <lambanein ”nehmen, ergreifen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Schü|ler|kar|te  〈f. 19〉 ermäßigte Fahrkarte für Schüler zwischen Schule bzw. Schulort u. Wohnung bzw. Wohnort

neu|sach|lich  〈Adj.〉 die Neue Sachlichkeit betreffend, zu ihr gehörig ● ~e Fotografie, Malerei

Bri|ard  〈[–ar] m. 6; Zool.〉 große frz. Schäferhundrasse

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige