Wahrig Wissenschaftslexikon Narkotikum - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Narkotikum

Nar|ko|ti|kum  〈n.; –s, –ti|ka; Pharm.〉 schmerzbetäubendes, Narkose herbeiführendes Mittel; Sy Narkosemittel [zu grch. narkotikos ”betäubend, erstarren machend“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

♦ ni|tros  〈Adj.; Chem.〉 Stickstoffoxid enthaltend ● ~e Gase

♦ Die Buchstabenfolge ni|tr… kann in Fremdwörtern auch nit|r… getrennt werden.

Sumpf|dot|ter|blu|me  〈f. 19; Bot.〉 auf sumpfigen Wiesen vorkommendes Hahnenfußgewächs, mit gelben Blüten: Caltha palustris; Sy Ankenballen ... mehr

Pau|ker  〈m. 3〉 1 〈Mus.〉 Paukenschläger 2 〈Schülerspr.〉 Lehrer ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige