Wahrig Wissenschaftslexikon Natriumhydroxid - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Natriumhydroxid

♦ Na|tri|um|hy|dro|xid  auch:  Na|tri|um|hyd|ro|xid  〈n. 11; Chem.〉 weißer, hygroskop. Stoff, reagiert mit Wasser unter Wärmeentwicklung zu Natronlauge; Sy ÄtznatronSy kaustische Soda

♦ Die Buchstabenfolge na|tr… kann in Fremdwörtern auch nat|r… getrennt werden.
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ver|kehrs|ge|fähr|dung  〈f. 20; unz.〉 Vergehen, bei dem der Fahrer eines Kraftfahrzeugs Sachen od. Personen durch verkehrswidriges Verhalten gefährdet

Kreis|kol|ben|mo|tor  〈m. 23〉 = Drehkolbenmotor

EnEV  〈seit 2002; Abk. für〉 Energieeinsparverordnung, gesetzliche Vorgabe für die energiesparende Bauweise von neuen Gebäuden (um die Ziele des Klima– und Umweltschutzes umzusetzen)

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige