Wahrig Wissenschaftslexikon Natrolith - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Natrolith

♦ Na|tro|lith  〈m. 1; unz.; Min.〉 rhombische Kristalle bildendes Mineral aus der Gruppe der Zeolithe [<Natron + grch. lithos ”Stein“]

♦ Die Buchstabenfolge na|tr… kann in Fremdwörtern auch nat|r… getrennt werden.
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

im|stan|de  auch:  im Stan|de  〈Adv.〉  〈meist in der Wendung〉 ~ sein, etwas zu tun 1 fähig sein, etwas zu tun ... mehr

Vier|und|sech|zigs|tel|no|te  〈f. 19; Mus.〉 Note im Taktwert des 64. Teils einer ganzen Note; Sy 〈kurz〉 Vierundsechzigstel ... mehr

Va|ri|a|ti|on  〈[va–] f. 20〉 1 Veränderung, Abwandlung 2 〈Biol.〉 Abweichung von der Art ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige