Wahrig Wissenschaftslexikon Naturapostel - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Naturapostel

Na|tur|apo|stel  auch:  Na|tur|apos|tel  〈m. 5; umg.〉 jmd., der eine einfache, natürliche Lebensweise vertritt

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Knie|gei|ge  〈f. 19; Mus.〉 Streichinstrument, das zw. den Knien gehalten wird; Sy Gambe ... mehr

Hoch|tem|pe|ra|tur|che|mie  〈[–çe–] f.; –; unz.〉 Teilgebiet der techn. Chemie, das sich mit dem Ablauf von chem. Vorgängen bei Temperaturen über 1000 °C beschäftigt

a due  〈[–due] Mus.〉 zu zweit, in doppelter Besetzung (zu spielen); oV due ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige