Wahrig Wissenschaftslexikon Naturdenkmal - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Naturdenkmal

Na|tur|denk|mal  〈n. 12u od. n. 11〉 schönes, merkwürdiges u. meist sehr altes landschaftl. Gebilde (Baum usw.), das unter Naturschutz steht

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ato|mis|tik  〈f. 20; unz.〉 von Demokrit begründete Lehre, dass alle Materie aus kleinsten unteilbaren Teilchen (Atomen) aufgebaut sei, Grundlage, auf die die materialist. Philosophie aufbaut; Sy Atomismus ... mehr

Hoch|stand  〈m. 1u〉 erhöhter Jagdsitz; Sy Hochsitz ... mehr

Ho|do|skop  auch:  Ho|dos|kop  〈n. 11; Phys.〉 Anordnung von Detektoren für den Nachweis (der Bahnen) von energiereichen Teilchen ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige