Wahrig Wissenschaftslexikon Naturell - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Naturell

Na|tu|rell  〈n. 11〉 Natur(anlage), Charakter, Temperament, Gemüts–, Wesensart ● er hat ein heiteres ~ [<frz. naturel]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Lor|chel  〈f. 21; Bot.〉 Angehörige einer Gattung der Schlauchpilze mit unregelmäßig gestalteten Fruchtkörpern, deren Oberfläche durch wulstige Falten zerteilt ist: Helvella [<Lorken ... mehr

Va|gant  〈[va–] m. 16; im MA〉 fahrender Spielmann, fahrender Schüler [<frz.; → vage ... mehr

Kal|lus  〈m.; –, –lus|se〉 1 Wundholz, neu gebildetes pflanzl. Gewebe an Wundstellen 2 〈Med.〉 neu gebildetes Gewebe bei heilenden Knochenbrüchen ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige