Wahrig Wissenschaftslexikon Naturforschung - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Naturforschung

Na|tur|for|schung  〈f. 20〉 das Beobachten, Untersuchen u. Klassifizieren der Natur

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Idio|blast  〈m. 16; Bot.〉 Einzelzelle, die in eine andere Zelle od. Zellengruppe von anderem Bau eingestreut ist [<grch. idios ... mehr

Ord|nungs|stra|fe  〈f. 19; Rechtsw.〉 Strafe für eine Ordnungswidrigkeit

♦ Vi|bra|tions  〈[vbrns] Pl.〉 1 〈Mus.; umg.; Kurzw.: Vibes〉 von etwas od. jmdm. ausgehende Ausstrahlung, Atmosphäre, Schwingungen 2 〈Drogenszene〉 körperliche Empfindung, Gefühlsempfindung während des Drogenrausches ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige