Wahrig Wissenschaftslexikon Naturhorn - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Naturhorn

Na|tur|horn  〈n. 12u; Mus.〉 Horn ohne Klappen od. Ventile, mit dem nur Naturtöne erzeugt werden können

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ge|fäß|chir|ur|gie  auch:  Ge|fäß|chi|rur|gie  〈[–çir–] f. 19; unz.; Med.〉 Zweig der Chirurgie, der sich mit der operativen Behandlung von Erkrankungen der Gefäße befasst ... mehr

Mo|no|pha|gie  〈f. 19; unz.; Biol.〉 auf nur eine Futterpflanze bzw. nur eine Tierart eingestellte Ernährungsweise; →a. Oligophagie ... mehr

Tool  〈[tul] n. 15; IT〉 Programm, mit dessen Hilfe das Programmieren bestimmter Abläufe erleichtert wird, Hilfsprogramm [engl., eigtl. ”Werkzeug“]

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige