Wahrig Wissenschaftslexikon Naturmensch - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Naturmensch

Na|tur|mensch  〈m. 16〉 1 urwüchsiger, unverbildeter Mensch 2 Naturliebhaber 3 Angehöriger eines traditionellen Volkes

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Flam|men|blu|me  〈f. 19; Bot.〉 zur Familie der Himmelsleitergewächse gehörende, meist ausdauernde, anhaltend blühende, vielfarbige Zierpflanze; Sy Phlox ... mehr

Com|pu|ter|ani|ma|ti|on  〈[–pju–] f. 20; IT〉 bewegte, mehrdimensionale, computererzeugte Bildsequenz, die z. B. in Videoclips u. Kinofilmen verwendet wird

Syn|tro|pie  〈f. 19〉 1 〈Med.〉 Auftreten von zwei verschiedenen Krankheiten bei einem Kranken 2 Zustandsgröße der Thermodynamik, die den Grad von freier Energie angibt, die sich in einem physikalischen System befindet ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige