Wahrig Wissenschaftslexikon Naturmensch - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Naturmensch

Na|tur|mensch  〈m. 16〉 1 urwüchsiger, unverbildeter Mensch 2 Naturliebhaber 3 Angehöriger eines traditionellen Volkes

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Skurril: Formel für die perfekte Pizza

Forscher ermitteln physikalische Hintergründe des Pizzabackens weiter

Klimawandel: Wie viel CO2 bleibt uns noch?

CO2-Uhr zeigt verbleibendes Emissions-Budget der Menschheit an weiter

Pestizid-Cocktail in Europas Böden

Rückstände zahlreicher Pflanzenschutzmittel belasten unsere Äcker weiter

Skurril: Strom aus dem Champignon

Mit Hightech und Bakterien aufgerüsteter Pilz erzeugt Elektrizität weiter

Wissenschaftslexikon

Trak|tus  〈m.; –, – [–tu:s]; Mus.〉 im Solo gesungener (nicht vom Chor unterbrochener) Teil der Messe [eigtl. cantus tractus ... mehr

Hör|er|zie|hung  〈f. 20; unz.; Mus.〉 Unterricht im musikal.–analytischen Hören (als Teilbereich der musikal. Grundausbildung)

Gold  〈n. 11; unz.; chem. Zeichen: Au〉 1 gelbglänzendes Edelmetall, chem. Element, Ordnungszahl 79 2 Grundlage vieler Währungen ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige