Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

naturnah

na|tur|nah  〈Adj.〉 Sy naturbelassen 1 eng mit der Natur verbunden, der Natur entsprechend 2 nicht in die Natur eingreifend ● ~ erhaltene Flüsse, Wälder; ~ wohnen

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Au|gen|stein  〈m. 1〉 1 〈Min.〉 Chalzedon mit augenartigen Zeichnungen 2 〈Med.〉 in den Tränendrüsen u. im Tränensack vorkommende Ablagerung, meist aus Kalkstein, die Beschwerden verursacht ... mehr

feinma|chen  auch:  fein ma|chen  〈V. refl.; hat〉 sich ~ sich feine Kleidung anziehen, sich zurechtmachen ... mehr

vo|lar  〈[vo–] Adj.; Med.〉 auf der Innenseite der Hand liegend [<lat. volaris ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige