Wahrig Wissenschaftslexikon naturnah - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

naturnah

na|tur|nah  〈Adj.〉 Sy naturbelassen 1 eng mit der Natur verbunden, der Natur entsprechend 2 nicht in die Natur eingreifend ● ~ erhaltene Flüsse, Wälder; ~ wohnen

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Gärt|ner  〈m. 3〉 1 jmd., der berufsmäßig Gartenbau ausübt 2 jmd., der aus Liebhaberei viel im Garten arbeitet ... mehr

Ei|er|stock  〈m. 1u; Anat.〉 die aus einem paarigen Organ bestehende weibl. Keimdrüse

he|te|ro|troph  〈Adj.; Biol.〉 sich von organischen Stoffen ernährend, die von anderen Lebewesen stammen; Ggs autotroph ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige