Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

naturnah

na|tur|nah  〈Adj.〉 Sy naturbelassen 1 eng mit der Natur verbunden, der Natur entsprechend 2 nicht in die Natur eingreifend ● ~ erhaltene Flüsse, Wälder; ~ wohnen

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Der Podcast zur Geschichte.

Geschichten von Alexander dem Großen bis ins 21. Jahrhundert. 2x im Monat reden zwei Historiker über ein Thema aus der Geschichte. In Kooperation mit DAMALS – Das Magazin für Geschichte.

Hören Sie hier die aktuelle Episode:

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Quan|ten|bio|lo|gie  〈f. 19; unz.〉 Anschauung, die entsprechend der Quantentheorie in der Physik auch in der Biologie Vorgänge sieht, bei denen Entwicklungen im Großen durch Prozesse an einzelnen Atomen gesteuert werden

Urat  〈n. 11; Chem.〉 Salz der Harnsäure, z. B. Natriumurat [zu grch. oureter ... mehr

Hol|de  〈f. 19; veraltet〉 1 weibl. Spukgestalt, Geist, Elfe 2 〈umg.; scherzh.〉 Geliebte, Freundin ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige