Wahrig Wissenschaftslexikon naturrein - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

naturrein

na|tur|rein  〈Adj.〉 unverfälscht, unverändert, ohne Zusatzstoffe (von Lebensmitteln) ● ~es Brot, Obst; ~e Säfte; ~er Wein ungezuckerter u. unvermischter Wein

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Han|gen|de(s)  〈n. 31; unz.; Bgb.〉 über einer anderen Schicht liegendes Gestein; Ggs Liegendes ... mehr

Stros|se  〈f. 19; Bgb.〉 1 Rinne zum Abfließen des Wassers aus der Sohle 2 jede der terrassenförmig angelegten Abbauebenen im Tagebau ... mehr

Klap|per|nuss  〈f. 7u; Bot.〉 Angehörige einer Gattung der Pimpernussgewächse, deren Holz sich für Drechslerarbeiten eignet: Staphylea; Sy Blasennuss ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige