Wahrig Wissenschaftslexikon Naturtalent - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Naturtalent

Na|tur|ta|lent  〈n. 11〉 1 außergewöhnl. Begabung, die auch ohne Förderung in Erscheinung tritt 2 Person mit einer solchen Begabung ● im Umgang mit Menschen ist er ein ~

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

in|zi|die|ren  〈V. t.; hat〉 1 einschneiden, einkerben 2 〈Med.〉 eine Inzision vornehmen an ... mehr

Film|welt  〈f. 20; unz.〉 1 Gesamtheit aller am Film Beteiligten, z. B. Schauspieler, Techniker usw. 2 die illusionsreiche Welt des Films ... mehr

Leis|ten|bruch  〈m. 1u; Med.〉 ein Leibesbruch oberhalb des Leistenbandes: Hernia inguinalis [→ Leiste ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige