Wahrig Wissenschaftslexikon Naturton - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Naturton

Na|tur|ton  〈m. 1u〉 1 Farbton, der in der Natur vorkommt (bes. braun) 2 〈Mus.〉 durch bloßes Anblasen eines Instruments hervorgebrachter Ton (ohne Klappen o. Ä. zu betätigen)

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

♦ Em|bryo|nen|trans|fer  〈m. 6; Med.〉 Übertragung eines Embryos, bei der reife Eizellen in vitro mit Samenzellen befruchtet u. nach zwei Tagen in die hormonell behandelte Gebärmutter eingesetzt werden; oV Embryotransfer ... mehr

Ge|schlechts|or|gan  〈n. 11; Biol.; Med.〉 der geschlechtlichen Vereinigung u. Fortpflanzung dienendes Organ der Tiere u. des Menschen; Sy Begattungsorgan ... mehr

Forst|ein|rich|tung  〈f. 20〉 in 10– od. 20–jährigem Abstand erfolgende Zustandserhebung eines Forstbetriebes

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige