Wahrig Wissenschaftslexikon Naturwissenschaft - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Naturwissenschaft

Na|tur|wis|sen|schaft  〈f. 20; meist Pl.〉 Wissenschaft von der Natur, ihren Vorgängen u. Erscheinungen u. deren gesetzmäßigen Zusammenhängen; Ggs Geisteswissenschaft

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Au|tist  〈m. 16〉 1 〈Med.〉 jmd., der an Autismus leidet 2 〈fig.〉 ichbezogene, kontaktgestörte Person ... mehr

Mo|le|ku|lar|strö|me  〈Pl.〉 1 〈urspr.〉 hypothetische elektr. Kreisströme im einzelnen Molekül, die den Magnetismus materieller Körper bewirken 2 〈heute〉 die im Atom od. Molekül umlaufenden Elektronen ... mehr

Flo|cken|blu|me  〈f. 19; Bot.〉 auf Wiesen, Rainen u. Äckern vorkommender Korbblütler: Centaurea ● Gemeine ~ mit pfirsichblütenfarbenen Randblüten u. braunem, kugeligem Hüllkelch: C. jacea ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige