Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Nauplius

Nau|pli|us  auch:  Naup|li|us  〈m.; –, –pli|en; Zool.〉 1 Krebslarve mit zwei Fühler– u. drei Beinpaaren u. einem unpaaren Auge 2 Larvenform der Ruderfußkrebse, Rankenfußkrebse u. einiger Muschelkrebse [lat. <grch. nauplios]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Wahl zum Wissensbuch des Jahres

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

♦ Mi|kro|ma|nie  〈f. 19; unz.; selten〉 Kleinheitswahn, wahnhafte Selbstunterschätzung

♦ Die Buchstabenfolge mi|kr… kann in Fremdwörtern auch mik|r… getrennt werden.

ma|nö|vrier|un|fä|hig  auch:  ma|növ|rier|un|fä|hig  〈[–vrir–] Adj.; Mar.〉 unfähig, Manöver auszuführen (Schiff) ... mehr

Schul|kennt|nis|se  〈Pl.〉 in der Schule vermittelte, dort erworbene Kenntnisse ● ~ in Französisch haben

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige