Wahrig Wissenschaftslexikon Nausea - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Nausea

Nau|sea  〈f.; –; unz.; Med.〉 Übelkeit, die bes. durch die Seekrankheit hervorgerufen wird [<grch. nausia ”Seekrankheit“; zu naus ”Schiff“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

off|road  〈[–rd] Adj.; undekl.; umg.〉 außerhalb normaler Straßen u. Verkehrswege, in schwierigem, unzugänglichem Terrain od. auf schwierig zu befahrendem Untergrund [<engl. off ... mehr

Bau|auf|sicht  〈f. 20〉 staatliche Behörde, die die korrekte u. termingerechte Ausführung öffentlicher Bauten überwacht

Tag|li|lie  〈[–lj] f. 19; Bot.〉 Angehörige einer Gattung der Liliengewächse mit schmalen, grundständigen Blättern u. großen, gelben od. orangefarbenen, wohlriechenden Blüten: Hemerocallis

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige