Wahrig Wissenschaftslexikon Nazarener - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Nazarener

Na|za|re|ner  〈m. 3〉 1 Einwohner von Nazareth 2 = Nazaräer (1) 3 〈Pl.〉 christl. Sekte 4 〈urspr. Spottname, später allg.〉 Angehöriger des Lukasbundes, einer Malergruppe der Romantik, die eine Erneuerung der christl. Kunst erstrebte [nach Nazareth, arab. En Nasira, Stadt in Palästina u. Heimatort Jesu]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Marianengraben schluckt Wasser

Subduktionszone transportiert weit mehr Wasser in den Erdmantel als gedacht weiter

Supernova-Vorgänger aufgespürt

Astronomen finden erstmals möglichen Vorgängerstern einer Supernova vom Typ 1c weiter

Ernährung: Wie viel Fett ist gesund?

Die ideale und allgemeingültige "Formel" für die gesunde Ernährung gibt es nicht weiter

Campi Flegrei: Erwacht der Supervulkan?

Phlegräische Felder bei Neapel könnten auf einen neuen Caldera-Ausbruch zusteuern weiter

Wissenschaftslexikon

G–Dur  〈[ge–] n.; –; unz.; Mus.; Abk.: G〉 auf dem Grundton G beruhende Dur–Tonart

Raum|kur|ve  〈[–v] f. 19; Math.〉 Kurve, deren Punkte in einem drei– od. mehrdimensionalen Raum liegen

Sko|li|on  〈n.; –, –li|en; Mus.〉 altgriechisches Trink– u. Tischlied mit vaterländischem od. religiösem Inhalt, als Preis– od. Liebeslied, von den Gästen abwechselnd im Wettstreit gedichtet u. gesungen [<grch. skolios ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige