Wahrig Wissenschaftslexikon Nektar - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Nektar

Nek|tar  〈m. 1; unz.〉 1 〈grch. Myth.〉 Unsterblichkeit verleihender Trank der Götter 2 〈Bot.〉 zuckerhaltige Absonderung der Blüten 3 〈kurz für〉 Fruchtnektar ● den ~ aus einer Sache saugen 〈fig.〉 großes Vergnügen aus einer Sache ziehen [<grch. nektar ”Göttertrank“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Kul|tur|schaf|fen|de(r)  auch:  Kul|tur Schaf|fen|de(r)  〈f. 30 (m. 29)〉 1 〈im Nationalsozialismus〉 Künstler, Schriftsteller, Schauspieler (als Angehöriger der Reichskulturkammer) ... mehr

Vi|ta  〈[vi–] f.; –, Vi|ten〉 1 〈allg.; geh.〉 Lebenslauf 2 〈im MA〉 Lebensbeschreibung von Heiligen, Märtyrern od. weltl. Herrschern ... mehr

Wo|chen|bett|fie|ber  〈n. 13; unz.〉 durch Infektion der wunden Geburtswege im Anschluss an die Geburt od. eine Fehlgeburt entstehende Infektionskrankheit; Sy 〈veraltet〉 Kindbettfieber ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige