Wahrig Wissenschaftslexikon Neonatologie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Neonatologie

Neo|na|to|lo|gie  〈f. 19; unz.; Med.〉 Teilgebiet der Medizin, das sich mit der Physiologie u. Pathologie Neugeborener befasst [<lat. neonatus ”neugeboren“ + …logie]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Pro|thal|li|um  〈n.; –s, –li|en; Bot.〉 = Vorkeim (1) [<grch. pro ... mehr

Fett|em|bo|lie  〈f. 19; Med.〉 durch Fett verursachte Embolie

hy|po|sta|sie|ren  auch:  hy|pos|ta|sie|ren  〈V. t.; hat〉 1 verselbstständigen, vergegenständlichen, als gegenständlich betrachten, personifizieren ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige