Wahrig Wissenschaftslexikon Nervengewebe - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Nervengewebe

Ner|ven|ge|we|be  〈n. 13; Anat.〉 Körpergewebe aus Nervenzellen u. ihren leitenden Fortsätzen, aus Stützgewebe (Neuroglia) u. Blutgefäßen; Sy Nervengeflecht

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Off|beat  〈[–bi:t] m.; – od. –s; unz.; Mus.; bes. Jazz u. Rock〉 gegen den rhythmischen Grundschlag gesetzte freie Betonung [engl., eigtl. ”außerhalb des Schlages, weg vom Schlag“]

NC  1 〈Abk. für lat.〉 Numerus clausus 2 〈IT; Abk. für engl.〉 Numerical Control (numerische Kontrolle) ... mehr

An|ti|se|rum  〈n.; –s, –se|ren; Med.〉 Heilserum [<grch. anti ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige