Wahrig Wissenschaftslexikon Nervenschwäche - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Nervenschwäche

Ner|ven|schwä|che  〈f. 19; unz.〉 1 〈Med.〉 = Neurasthenie 2 geringe nervliche Belastbarkeit

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ka|the|ter  〈m. 3; Med.〉 Röhrchen zum Einführen in Körperhöhlen, bes. in die Harnblase

TV–Pro|gramm  〈[tef–] n. 11〉 1 Programm, zeitl. Abfolge der Sendungen im Fernsehen 2 Zeitschrift od. Beilage, in der das Programm der Fernsehanstalten abgedruckt ist ... mehr

Im|pe|ti|go  〈f.; –; unz.; Med.〉 = Eiterflechte [lat., ”Räude“]

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige