Wahrig Wissenschaftslexikon Netsurfing - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Netsurfing

Net|sur|fing  〈[ntsœ:fın] n. 15; unz.; umg.; IT〉 das Netsurfen [<engl. net ”Netz“ + surfen]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Fett|kraut  〈n. 12u; unz.; Bot.〉 1 Mitglied einer Gattung insektenfressender Wasserschlauchgewächse mit klebrigen, einrollbaren Rosettenblättern auf Mooren u. quelligen Böden: Pinguicula 2 = Fetthenne ... mehr

Rheu|ma  〈n. 15; unz.; kurz für〉 Rheumatismus

Was|ser|rat|te  〈f. 19〉 1 〈Zool.〉 Wühlmaus, die meist in der Nähe von Gewässern Gänge baut: Arvicola terrestris; Sy Mollmaus ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige