Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Netz

Netz  〈n. 11〉 1 aus Fäden, Haar, Draht o. Ä. geknüpftes Maschenwerk als Fanggerät (Fischer~, Schmetterlings~), zum Schutz (Draht~), zum Befestigen (Haar~), als Hindernis (Ball~) od. als Stütze (Gepäck~) 2 haarfeines, lockeres Gespinst der Spinne 3 Gesamtheit vieler sich kreuzender u. voneinander abzweigender Bahnlinien, Straßen usw. (Eisenbahn~, Verkehrs~) 4 〈El.〉 kompliziertes System elektr. Leitungen mit vielen Schaltelementen (Licht~, Telefon~) 5 〈IT; kurz für〉 Computernetzwerk, bes. das Internet 6 System von rechtwinklig sich kreuzenden Linien zum Bestimmen von geograf. Punkten (Grad~) 7 〈Math.〉 die in einer Ebene ausgebreitete Oberfläche eines Körpers 8 〈Anat.〉 schürzenförmige Falte des Bauchfells über den Darmschlingen; Sy Netzgewebe (3) ● durch die Maschen des ~es schlüpfen ● ein ~ auswerfen, schleppen, spannen, ziehen; er wirft überall seine ~e aus 〈fig.〉 er unternimmt, plant vieles; ~e knüpfen ● ein dichtes, enges, weitmaschiges ~; sozialesSystem der sozialen Sicherung (des Einzelnen) ● sich Musik aus dem ~ herunterladen 〈umg.〉; er hat sich im ~ seiner Intrigen, Lügen selbst gefangen, verstrickt 〈fig.〉; in jmds. ~ fallen, gefangen werden, geraten 〈fig.〉 von jmdm. überlistet werden; heute will kein Fisch ins ~ gehen; jmdm. ins ~ gehen 〈fig.〉 von ihm überlistet werden; jmdn. ins ~ locken 〈fig.〉 ihn überlisten; ohne ~ und doppelten Boden 〈umg.; a. fig.〉 ohne jegliche Absicherung, mit großem Risiko verbunden; den Ball übers ~ schlagen 〈Tennis〉 [<ahd. nezzi, engl. net, got. nati <germ. *natja ”Geknüpftes“; zu idg. *ned– ”zusammendrehen, knüpfen“;
Verwandt mit: Nessel, nesteln, nähen]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Der Podcast zur Geschichte.

Geschichten von Alexander dem Großen bis ins 21. Jahrhundert. 2x im Monat reden zwei Historiker über ein Thema aus der Geschichte. In Kooperation mit DAMALS – Das Magazin für Geschichte.

Hören Sie hier die aktuelle Episode:

Anzeige

Wissenschaftslexikon

♦ Zy|klo|i|de  〈f. 19〉 Kurve, die ein Punkt eines Kreises beschreibt, der auf einer Geraden abrollt; Sy Radkurve ... mehr

Fi|na|le  〈n. 13 od. n. 15〉 1 〈allg.〉 Schlussteil (als Höhepunkt) 2 〈Mus.〉 Schlusssatz (einer Sinfonie), Schlussteil (einer Oper od. Sinfonie) ... mehr

Ahl|kir|sche  〈f. 19; Bot.〉 Frucht des Faulbaums

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige